ÖFFNUNGSZEITEN DES FOTOSTUDIOS: immer Di. von 9:30 bis 12:00 & 14:30 bis 18:30 Uhr und Freitags von 9:30 bis 12:00 Uhr

Unser Motiv des Monats Oktober 2020

November 02, 2020 Jill Carstens Allgemein 0 comments
Hey, ihr Lieben! 🙂
Weil es ab heute ja ein paar anstrengende Wochen werden, in denen wir alle nochmal fest zusammenhalten müssen, haben wir uns gedacht, wir starten mit ein Leichtigkeit und Liebe in den neuen Monat. Anstelle eines einzigen Fotos habe ich euch daher eine ganze Reihe mitgebracht. Die könnte gut und gern „Dackel-Invasion im Oktober 2020“ heißen, denn geplant war dieser Statist nicht. Nur liebt Oskar diese beiden Mädels so heiß und innig, dass wir es einfach nicht über uns gebracht haben das Shooting ohne ihn zu machen.

Unsere Bilderserie des Monats 2020 zeigt Elisa und Lena, zwei Freundinnen, die ihr schon aus der Geschichte zum Foto des Monats September 2020 kennt. Da habe ich euch ein Foto von Elisa vorgestellt, das während eines anderen Fotoshootings mit den beiden Mädels entstanden ist. Hier ist das dynamische Duo nun vereint – und in bester Dackelgesellschaft.

Die Sache ist nämlich die: Elisa, die hier mit so viel Elan kuschelt und angekuschelt wird, kennt Oskar schon, seit er ein kleiner Dackelwelpe war. Der Gute war noch keinen Monat alt, als die zwei sich kennengelernt haben, und das war Liebe auf den ersten Ohrenkrauler, das kann ich euch sagen! Wann immer Elisa uns im Studio besucht, haben wir unsere liebe Mühe, den kleinen Racker davon abzuhalten, jedes einzelne Foto zu kapern. („Biometrisches Passbild mit Dackel“ wäre aber mal echt ein Experiment wert, oder? Würde jeden Ausweis und jeden Führerschein enorm aufwerten, finden Elisa und Oskar.)

 

Als die Mädels im Oktober für ein paar neue Fotos zu mir kamen, haben wir Oskar einen Deal gemacht: Erst dürfen wir in Ruhe Portraits aufnehmen – und dann wird geschmust und gespielt, was das Zeug hält. Tja, Leute. Ihr hättet mal den Kondensstreifen sehen sollen, als Oskar endlich mitmischen durfte. Da machte es einmal „wuff!“ und schon hatte Elisa einen Überschalldackel im Arm. Schnell umfrisiert wurde dann auch noch. Style-Profi Oskar weiß schließlich, wie er seine Lieblingsmenschen aufhübscht: Einfach mal draufklettern und ein bisschen durchwuscheln. Für den natürlichen „Mein Dackel hat mich gerade versehentlich aus dem Bett gestrampelt“-Look, von dem auch sein Frauchen ein Lied singen könnte. 😉

Und wenn ihr euch die Einzelbilder mit den Mädels anschaut, dann sagt Oskars Blick auch ganz eindeutig: „Das sind meine Mädels, streng Dich an und mach die besten Bilder überhaupt!“ Der kann so ernst schauen, wenn er für Fotos posiert, ich hab mich fast weggeschmissen vor Lachen.

 

Immer wieder erstaunlich, wie viel Liebe in so ein kleines Dackelherz passt.

 

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Jill Carstens // Poststraße 15 // 72820 Sonnenbühl // Tel: 07128 - 380 34 87 // Handy: 0160 - 977 11 607